Nr.1
Bestes Verzeichnis am Markt mit Oldtimer Spezialisten für Profis und Endverbraucher

Zu Besuch beim Profi: MK Holztechnik/Mannheim

Restauration von Edelholzausstattungen

MK Holztechnik

Matthias Kauffelt restauriert seit 25 Jahren Holzzierteile für Oldtimer und produziert Armaturenbretter für den MORGAN.

Holz-Restaurateure sind rar geworden! Darum freuten wir uns besonders, von Matthias Kauffelt (MK) eingeladen zu werden, seiner Werkstatt in Mannheim einen ‘Besuch beim Profi’ abzustatten.

Anhand von Holzteilen aus Mercedes W109 und W111 erklärt er uns die Vorgänge bei einer Holzrestaurierung –  Entlacken, Restaurieren, Neufurnieren und Lackierung.

Ein weiterer Schwerpunkt sind die Holzarmaturenbretter für den klassischen MORGAN. Diese werden seit vielen Jahren ausgesprochen erfolgreich in Eigenregie hergestellt.

 

Die Quereinsteiger mit der Liebe für Edelhölzer in Oldtimern...

Matthias Kauffelt, eigentlich gelernter Radio-u. Fernsehtechnikermeister, aber schon immer mit großem Interesse an Holzarbeiten, restaurierte in seiner Freizeit antike Möbel. 1991 kaufte er sich einen Morgan + 8, ein tolles Auto, nur das schlichte, Leder-bezogenes Armaturenbrett wollte ihm als Holzliebhaber nicht gefallen. Nach einigen Versuchen entstand in seiner Werkstatt ein stilvolles und qualitativ hochwertiges Armaturenbrett. Das erregte in der Morgan-Szene große Aufmerksamkeit und löste schnell so zahlreiche Lieferanfragen aus, das sich Matthias Kauffelt zur Gründung eines eigenen Unternehmems entschloss – der Beginn der MK Armaturenbrettstory. Inzwischen konnte ‘MK Holztechnik’ mehrere tausend Morgan-Armaturenbretter an Liebhaber in der ganzen Welt liefern, letztendlich auch Dank Verbreitung durch das Internet und regelmäßigen Ausstellungen bei der VETERAMA.

Seit einigen Jahren ist mit Rainer Prior ein zweiter Mann an Bord, als gelernter Stahlkaufmann ebenfalls ein ‘Quereinsteiger’, aber mit großem Talent und Leidenschaft für diese Arbeiten. Zusammen mit Matthias Kauffelt bildet er ein perfektes Arbeitsteam.

Obwohl die beiden Handwerker keine eigentliche Holz-bezogene Berufsausbildung besitzen, wurde die Qualität der Arbeiten in ihrem Spezialgebiet nach einer Prüfung durch die örtliche Handwerkskammer auch offiziell bescheinigt.

Mercedes, Jaguar, Rolls-Royce & Co...

Die Spezialisten bei MK Holztechnik beschäftigen sich neben der Anfertigung von Morgan-Armaturenbrettern mit der Restaurierung von  Edelholzausstattungen aus allen klassischen Automobilen. Der Schwerpunkt liegt bei Mercedes-Klassikern, aber selbstverständlich werden auch Edelholzausstattungen aus anderen Fahrzeugen wie Jaguar, Rolls-Royce usw. bearbeitet.

Die Edelholzausstattungen unterliegen extremen Klimabelastungen – im Fahrzeug können Temperaturen zwischen +70 und -20 Grad Celsius herrschen, außerdem hat das Sonnenlicht starke Auswirkungen auf die Teile. Das führt dazu, dass diese nach einigen Jahrzehnten mehr oder weniger stark beschädigt sind und restauriert werden müssen.

Eine Restaurierung umfasst grundsätzlich folgende Arbeiten: Substanz-schonende Entlackung, Sanierung von Schäden am Grundholz und den Furnierflächen, eventuelle Neufurnierung, Farbtonanpassung, Retousche von Fehlstellen, Aufbau einer mehrschichtigen Lackoberfläche, Hochglanzpolitur. Holz- und Bakelit-Lenkräder können bei MK Holztechnik ebenfalls instandgesetzt  werden.

Die fachgerechte Bearbeitung der Teile garantiert im Normalfall eine Haltbarkeit von vielen Jahrzehnten – also eine gute Investition in den Innenraum eines Oldtimers, die man im wahrsten Sinne des Wortes beim Fahren ständig “vor Augen” hat.

Besuch beim Profi

CLASSIC-PORTAL.com besucht regelmäßig Oldtimer-Spezialisten und präsentiert diese dem zielorientierten Publikum. Möchten auch Sie Ihren Spezialbetrieb zeigen? Kontaktieren Sie uns bitte unter info@classic-portal.com

Die WERKSTATT

Die Werkstatt im Rückgebäude einer ehemaligen Schreinerei erstreckt sich auf zwei Etagen. Im Erdgeschossbereich erwarten uns gleich zu Beginn Holzteile in unterschiedlichen Fertigungsstufen.

Wir entdecken ein neu angefertigtes, auslieferbereites Morgan-Armaturenbrett, eine fertig restaurierte Holzausstattung eines Mercedes W 111 sowie zahlreiche weitere Teile in unterschiedlichen Bearbeitungsstufen.

Im Obergeschoss befindet sich der Maschinenraum mit diversen Sägen, Fräswerkzeugen und –Schablonen zur Herstellung von Morgan-Armaturenbrettern, Schleif- und Poliermaschinen sowie einer Vakuum-Furnierpresse.

Ein wichtiger Tipp von Matthias Kauffelt: Versuchen Sie sich nicht selbst an der Restaurierung Ihrer Holzausstattung. Allein beim Versuch, den alten Lack zu entfernen, können die Furnierflächen durch unsachgemäße Schleifarbeiten sehr schnell so beschädigt werden, dass eine kostspielige Neufurnierung erforderlich ist. Der Fachmann setzt hier spezielle Substanz-schonende Techniken ein.

Bei der fachgerechten Restaurierung werden zudem Leim- und Lackmaterialien verwendet, die nur im Industrie-Fachhandel und nicht im üblichen Baumarkt erhältlich sind.

"1991 kaufte ich mir einen Morgen +8 (Baujahr 1984) und baute mir aus Leidenschaft mein eigenes Wurzelholz-Armaturenbrett."
mk-holztechnik-oldtimer-holz-restauration_classic-portal_portrait
Matthias KAUFFELT
Inhaber MK Holztechnik

MORGAN Armaturenbretter

Bei MK Holztechnik werden seit über 25 Jahren Armaturenbretter für alle Morgan-Roadster ab Baujahr 1968 hergestellt, wobei für alle Baureihen verschiedene Armaturenbrettversionen angeboten werden. Darüber hinaus können auch spezielle Kundenwünsche berücksichtigt werden. Die Armaturenbretter werden einbaufertig mit allen Zubehörteilen wie z.B. Schaltern und Kontrollleuchten geliefert.

Unser Fazit

Die Spezialisten von MK Holztechnik sind Meister Ihres Faches! Mit Ihrer langjährigen Erfahrung, ihrem Können und Leidenschaft für ihre Arbeit sind sie die Ansprechpartner für die Restaurierung und Neuanfertigung Ihrer Edelholzausstattung.

Die Lieferzeiten sind neben dem jeweiligen Arbeitsumfang auch abhängig von der Jahreszeit – ideal ist eine Anlieferung der Teile im Herbst zum Ende der Oldie-Saison. Dann sind die Teile in jedem Fall zur neuen Saison fertiggestellt. Im Allgemeinen besteht ein zeitlicher Vorlauf von 1-2 Monaten. Im Frühjahr kurz vor Saisonbeginn können es aber auch 3 Monate und mehr sein. Eine entsprechende Planung Ihrer Restaurierungsarbeiten ist daher empfehlenswert.

Vor einer Auftragserteilung ist in jedem Fall eine vorherige Kontaktaufnahme erforderlich.

Alle Details zu einer Holzrestaurierung oder einem neuen Morgan-Armaturenbrett können Sie auch bei einem telefonischen Beratungsgespräch mit Herrn Kauffelt klären, der sich gerne für Sie Zeit nimmt.

Kontakt

mk-holztechnik-oldtimer-holz-restauration_logo

MK Holztechnik
Zähringer Str. 101
68239 Mannheim, DE

Inhaber: Matthias Kauffelt
Telefon: +49 621 481157
E-Mail: info@mk-holztechnik.de
Web: www.mk-holztechnik.de

Video / Bild / Text:
Josef Posch/CLASSIC-PORTAL.com
Bilder Morganbrett Mitte: MK Holztechnik

Das war unser Erfahrungsbericht zu MK Holztechnik in Mannheim. Besitzer Matthias Kauffelt restauriert seit 25 Jahren Oldtimer Holzzierteile.
Weitere interessante Oldtimer-Reportagen und Erfahrungsberichte beim Oldtimer Spezialisten finden Sie in der Übersicht: BESUCH BEIM PROFI

Beitrag teilen:



Konzept, Design & Entwicklung: CLASSIC-PORTAL.com | Alle Rechte vorbehalten | © 2015-2021
X
X